FANDOM


Die Arlia-Jins sind die Bewohner des Planeten Arlia.

Aussehen

Arlia-Jins 1

Arlia-Jins

Arlia-Jins haben ein recht skurilles Aussehen und erinnern ein wenig an große Insekten. So haben sie einen segmentierten Körper, sowie Fühler und insektenartige Mundwerkzeuge. Zudem besitzen sie große Augen, keinen Mund und meistens Stacheln auf dem Rücken. Ihr Körper ist desweitern von einer Art Panzer umgeben.

Einstellung & Fähigkeiten

Arlia-Jins 2

Arlia-Jins leben primitiv

Die Arlia-Jins sind ein recht primitives Volk und leben auch so. Sie ziehen zwar eher nicht von selbst in Kriege, sondern konzentrieren sich eher auf ihr eigenes Dasein, allerdings können sie sich durchaus verteidigen.
So haben sie schon einige starke Kämpfer ausgebildet, sind aber im Vergleich zu vielen anderen Rassen dennoch eher schwach. Im Kampf setzen sie vor allem auf Direktattacken mit ihren klauenartigen Händen, allerdings sieht man in Dragonball AF, dass sie auch Energieattacken beherrschen, wie z. B. den Fingerstrahl.

Handlung/Bekannte Vertreter

Eigentlich wurden die Arlia-Jins schon vor langer Zeit von den Sayajins ausgerottet.
In Dragonball AF gibt es allerdings in Bardocks Zeitperiode, durch die Verschiebung von Raum und Zeit, einen Überlebenden, der Hand in Hand mit Coolzer arbeitet, namens Jilairan. Dieser ist ein sehr starkes Wesen und kämpft gegen Son Goku, Son Gohan und Son Goten, kann aber erst von Bardock SSJ4 vernichtet werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki