FANDOM


Cyborgs, oder auch Androiden oder Maschinenmutanten genannt, sind Maschinen, die aussehen wie Lebewesen oder möglicherweise sogar aus solchen gemacht wurden. Die beiden wohl wichtigesten Wissenschaftler, die sich mit dem Bau von Cyborgs beschäftigten sind wohl Dr. Gero und Dr. Mu.

Aussehen

Cyborgs

Einige Cyborgs

Cyborgs können sehr unterschiedlich aussehen, im Dragonball-Universum haben sie aber meist menschliche Gestalt, vor allem die, die von Dr. Gero gebaut wurden. Dr. Mus Cyborgs waren wiederum in allen Belangen sehr vielgestaltig.

Einstellung & Fähigkeiten

Die meisten auftauchenden Cyborgs sind feindlich gesinnt, doch rein theoretisch können sie jede Persönlichkeit und Einstellung haben. Die Cyborgs von Dr. Gero sind z. B. alle darauf programiert, Son Goku zu töten, doch einige widersetzten sich ihm auch oder wechselten sogar komplett auf die "gute Seite". Auch Dr. Mus Cyborgs setzen sich auf seinen Befehl hin nur für das Schlechte ein.
Ihre Fähigkeiten können dabei allerdings stark variiren, so gibt es Cyborgs, die sehr robust und kräftig gebaut sind und so bevorzugt auf ihre körperliche Stärke setzen, aber auch welche mit großen energetischen Fähigkeiten. Allgemein sind Cyborgs meistens recht kampfbegabt, schnell und durchaus intelligent und können zudem oftmals fliegen.

Handlung/Bekannte Vertreter

Cyborgs traten also im Dragonball-Universum immer wieder auf und spielen auch in Dragonball AF eine wichtige Rolle. So kommen auch hier noch mehrere Cyborgs vor, die zudem noch immer von den ehemaligen Feinden Dr. Gero und Dr. Mu erbaut wurden und damit Gegner von Son Goku und Co. sind.

Es folgt eine Liste aller Cyborgs, die in Dragonball AF eine Rolle spielen:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki