FANDOM


Drachen sind Fabelwesen aus Mythen, Märchen und Sagen dutzender Kulturen. In der Welt von Dragonball gibt es sie allerdings wirklich.

Aussehen

Drachen 1

Drachen

Im Allgemeinen gibt es zwei Bilder von Drachen. Das europäische Bild stellt sie echsenartig, mit Flügeln, scharfen Klauen und feuerspuckend dar. Das orientalisch-asiatische Bild hingegen bildet sie mit langen, schlangenähnlichen Körpern, ohne Flügel, mit eher schmächtigen Beinen und oftmals auch mit Geweih ab. In Dragonball kommen beide Formen vor, allerdings spielen in Dragonball AF nur Drachen der zweiten Form eine Rolle.

Einstellung & Fähigkeiten

Drachen 2

Im Hintergrund sind die beiden Drachen Shenlong und Super-Shenlong zu sehen

Drachen können rein theoretisch einen sowohl gutartigen, als auch bösartigen Charakter haben. Wenn man wieder von den beiden Darstellungsweisen der Realität ausgeht, sind die Drachen der europäischen Mythologie immer bösartig und menschenfeindlich. Die asiatischen Drachen hingegen sind Glücksbringer und stehen für die kaiserliche Macht und damit für Stärke. Die beiden Drachen, die in Dragonball AF auftauchen, stellen sowohl einen Freund, als auch einen Feind dar und stehen zudem für große Weisheit und Intelligenz.

Handlung/Bekannte Vertreter

Einer der wichtigsten Charaktere des Dragonball-Universums ist der Drache Shenlong, welcher erscheint, wenn man die 7 Dragonballs zusammengetragen hat. Er taucht auch in Dragonball AF mehrere Male auf.
Zudem erscheint sein bösartiges Gegenstück namens Evil Shenlong, welches zum Vorschein kommt, wenn die Dragonballs in zu kurzer Zeit zu oft verwendet werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki