FANDOM


Allgemeines

Genkidama 1

Eine Genkidama

Die Genkidama ist eine der stärksten, wenn nicht die stärkste Attacke des Dragonball-Universums und der wohl häufigste KO-Schlag. Sie wurde von Son Goku erfunden und sowohl in Dragonball Z, als auch in Dragonball GT immer wieder eingesetzt. Somit darf sie natürlich auch in Dragonball AF nicht fehlen.

Durchführung & Aussehen

Genkidama 2

Die Bildung und die Ausmaße einer Genkidama

Bei der Genkidama sammelt Son Goku seine komplette Energie, streckt die Arme in den Himmel und bildet dort schließlich eine gewaltige Energiekugel. Wenn noch andere Personen ihre Energie in die Genkidama leiten, wird diese dadurch immer größer und mächtiger. Dies lässt sich immer weiter fortführen, was diese Attacke auch zur wohl gefährlichsten und wirkungsvollsten überhaupt macht, der man nur schwer entkommen kann.

Anwender/Anwendungen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki