FANDOM


Zusammenfassung:

Ein Raumschiff ist auf der Erde gelandet, dem nun ein blaues Wesen entsteigt. Es sagt, dass es alle Sayajins vernichten werde, woraufhin es Son Gotan und Diri auch gleich angreift. Son Gotan merkt, dass sie ihrem Gegner nicht gewachsen sind, doch Diri will kämpfen. Schließlich wird er allerdings von dem Außerirdischen getötet, weswegen Son Gotan flüchten muss, da er weiß, dass er ebenfalls keine Chance hätte. Unterwegs sagt er noch zu sich selbst, dass er einen Plan habe, woraufhin er den Dragonball mit den 4 Sternen aus seiner Tasche zieht...

Vorheriges Kapitel:Nächstes Kapitel

Dialog-Beschreibung:

Sprecher: "In ferner Zukunft sind die Nachfahren der einztigen Supersayajins Son Goku und Vegeta gute Freunde, doch die Idylle wird von einem Raumschiff unterbrochen, das auf der Erde gelandet ist. Was bringt es wohl mit sich?"

Man sieht das gerade gelandete Raumschiff.

Diri: "Sieh nur! Es öffnet sich."
Son Gotan: "Was ist das für eine Aura? Diese Energie übersteigt alles, was ich kenne." Diri: "Ja, schon fast ein bisschen beängstigent."

Ein blaues Wesen entsteigt dem Raumschiff.

Xicor 1.1

Das unbekannte Wesen


Unbekanntes Wesen: "Ich werde alle Sayajins vernichten!

Der Außerirdische greift an.

Son Gotan: "Vorsicht!"

Son Gotan und Diri weichen aus.

Diri: "Ach, du willst kämpfen. Na dann komm!"
Son Gotan: "Sei vorsichtig Diri!"

Diri startet einen Gegenangriff und prügelt auf das unbekannte Wesen ein, doch dieses bleibt einfach stehen und bekommt nicht mal einen Kratzer.

Diri: "Was?! Das kann nicht sein!"
Unbekanntes Wesen: "Hmm..."

Der Außerirdische setzt nun wieder zum Angriff an und versetzt Diri blitzschnell einen Schlag ins Gesicht, sodass dieser zu Boden geht.

Son Gotan: "Diri, ist alles in Ordnung?!"
Diri: "Ja, ja. Na warte!"

Diri greift wieder an, doch wieder sind seine Schläge und Tritte wirkungslos. Schließlich wird er von dem außerirdischen Wesen wieder mit einem Schlag zu Boden geschmettert.

Son Gotan: "Diri komm´, wir müssen fliehen, der ist uns über!"
Diri: "Blödsinn! Hast du etwa Angst? Und du wirst dich noch wundern! Du hast dir den falschen Gegner ausgesucht!"

Diri feuert einige Energiekugeln auf den Unbekannten, welcher sich aber einfach treffen lässt, da die Kugeln einfach an seinem Körper abprallen.

Unbekanntes Wesen: "Lächerlich."
Son Gotan: "Diri, hör auf! Er ist viel stärker als wir!"
Diri: "Ich gebe aber garantiert nicht auf!"

Diri fliegt wieder auf seinen Gegner zu und bewegt sich blitzschnell im Kreis um ihn herum. Dabei versetzt er ihm immer wieder einen Hieb.

Diri: "Na, wie gefällt dir das?! Wie findest du das?!"
Unbekanntes Wesen: "Lachhaft."

Der Unbekannte packt erwischt Diri mit Leichtigkeit. Er packt ihn und schleudert ihn gegen einen Baum. Dann rast er auf ihn zu und prügelt wild auf ihn ein.

Son Gotan: "Oh nein, Diri!"

Son Gotan will Diri helfen und fliegt auf den Feind zu, doch versetzt ihm einfach einen Schlag, sodass er weggeschleudert wird. Dann schleudert er auf Diri weg und zwar direkt in einen großen Felsen. Dieser steht schwer angeschlagen wieder auf.

Son Gotan: "Merkst du denn nicht, dass wir keine Chance haben?!"
Diri: "Natürlich haben wir die! Wir sind Supersayajins!!"

Diri verwandelt sich in einen Supersayajin.

Diri SSJ1

Diri SSJ1


Unbekanntes Wesen: "Gut."
Diri SSJ1: "Tja, da staunst du, was? Jetzt bist du fällig!!"

Diri feuert eine große Energiekugel auf den Außerirdischen. Dieser wehrt die Attacke aber einfach ab.

Unbekanntes Wesen: "Du bist immernoch kein Gegner."
Diri SSJ1: "Kein Gegner?!"
Unbekanntes Wesen: "Nein."

Das außerirdische Wesen bildet nun seinerseits eine große Energiekugel und feuert diese auf Diri.

Diri SSJ1: "Wow!"

Diri kann die Attacke des Gegners gerade noch abfangen.

Diri SSJ1 (in Gedanken): "Verdammt, wo hat er das alles nur gelernt?"
Diri SSJ1: "Stirb!"

Diri feuert einen Energiestrahl auf den Unbekannten.

Unbekanntes Wesen: "Du stirbst"

Der Unbekannte feuert ebenfalls einen Energiestrahl ab.

Unbekanntes Wesen: "Schwächling."

Diris Energiestrahl ist zu schwach, um stand zu halten.

Diri SSJ1: "Oh nein!"

Diri wird von der gegnerischen Attacke getroffen und liegt danach verwundet am Boden.

Son Gotan: "Jetzt komm´ schon, sei kein Idiot!"
Diri SSJ1: "Noch hab´ ich nicht verloren... Galic-Ho!!"

Diri feuert ein Galic-Ho auf seinen Gegner.

Unbekanntes Wesen: "Pah."

Dieser wehrt die Attacke einfach mit einer Hand ab.

Diri SSJ1: "Aber das war´s noch nicht! Final Flash!!"

Diri feuert gleich noch einen Final Flash hinterher.
Als sich der Rauch verzeiht, sieht man alledings, dass das unbekannte Wesen die Attacke aufgefangen hat.

Diri SSJ1: "Was...? Aber wie...?"
Unbekanntes Wesen: "Eine gute Attacke. Aber nichts gegen mich."

Der Außerirdische schleudert Diris Final Flash zurück, welcher von diesem voll getroffen wird und danach schwer verletzt am Boden liegt.

Unbekanntes Wesen: "Ich sagte doch:Ich werde alle Sayajins töten! Aber du warst nur ein kleiner Fisch. Yamidama!"

Xicor Persönlichkeit 1.1

Der Unbekannte hat nur mit Diri gespielt


Der Unbekannte setzt eine Yamidama ein und tötet Diri dadurch.

Son Gotan: "Nein!! Diri!!"
Unbekanntes Wesen: "Du bist der nächste."
Son Gotan: "Du Mistkerl! Du Scheusal! Wie kontest du ihn einfach töten?!"

Son Gotan fliegt weg.

Unbekanntes Wesen: "Flüchte nur, Feigling. Ich finde dich schon."
Son Gotan (in Gedanken): "Es tut mir leid, aber ich muss flüchten."
Son Gotan: "Ich habe in einem Kampf keine Chance gegen dieses Monster,..."

Son Gotan zieht den Dragonball mit den 4 Sternen aus seiner Tasche.

Son Gotan: "...aber ich habe einen Plan."
Sprecher: "Dieses außerirdische Monster hat Diri kaltblütig ermordet. Was hat Son Gotan vor? Wie will er es mit diesem übermächtigen Gegner aufnehmen und warum ist dieser überhaupt hier?"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki