FANDOM


Zusammenfassung:

Son Goku kämpfte als sechsfacher Supersayajin gegen Broly SSJ5 und wurde besiegt. Nun liegt er halbtot am Boden und muss darauf warten, dass ihm Broly den Gnadenstoß versetzt. Doch noch bevor dies passiert, verwandelt er sich plötzlich in einen siebenfachen Supersayajin. Der Kampf geht also weiter und es ist ein extrem harter Fight. Schließlich setzt Son Goku die Super-Drachenfaust ein und tötet Broly so endgültig.

Vorheriges Kapitel:Nächstes Kapitel

Dialog-Beschreibung:

Sprecher: "Son Goku hatte als sechsfacher Supersayajin gegen Broly als fünffacher Supersayajin verloren. Nun wartet er auf seinen schreckliches Schicksal."
Son Goku: "Na los Broly! Tu´, was du nicht lassen kannst! Lass´ mich in Würde abtreten!"
Broly SSJ5: "Ahhh...!! Wünsch´ es dir lieber nicht zu früh! Dein Ende wird schrecklich werden! Mit Würde werde ich es nicht viel zu tun haben lassen!"
Son Goku: "Darüber entscheide immernoch ich! Ich habe immer alles für die Erde gegeben und hier und heute zum ersten Mal versagt! Aber bei so einem Gegner wird man mir bestimmt verzeihen. Und das kann mir keiner mehr nehmen! Auch du nicht!"
Broly SSJ5: "Maul halten, klar!! Ahhh...!!"

Broly will Son Goku mit einem kräftigen Tritt erledigen, doch irgendetwas blockt seinen Angriff.

Broly SSJ5: "Ahhh...!! Was soll das?! Was ist denn hier los?! Irgendetwas hält mich auf!"
Son Goku: "Mein Stolz ist das einzige, was mir geblieben ist. Hast du gehört, Broly?!! Mein Stolz! Ahhh...!!!"
Broly SSJ5: "Ahhh...!! Was ist das für eine Macht, die dich da rettet?!"
Son Goku: "...ahhh!!! Sie rettet mich nicht nur! Sie wird dich auch noch vernichten! Ahhh...!!!"
Broly SSJ5: "Träum´ weiter! Ich bin unbesiegbar! Ahhh...!!"

Broly will wieder auf Son Goku eintreten, doch wieder wird er geblockt.

Broly SSJ5: "Das ist völlig ausgeschlossen! Ich bin der legendäre Supersayajin!! Ahhh...!!"
Son Goku: "...ahhh...!!!"

Son Goku verwandelt sich in einen siebenfachen Supersayajin.

Son Goku SSJ7 eins

Son Goku SSJ7


Broly SSJ5: "Wie vorhin, als er zu einem sechsfachen Supersayajin wurde. Das gleiche Gefühl. Aber es darf nich so enden, wie vorhin! Ahhh...!!"
Son Goku: "Wow. Damit hätte selbst ich nicht gerechnet. Dass ich zu sowas noch in der Lage bin. Überwältigend. Na dann Broly! Du weist, was jetzt kommt! Ich muss meine neuen Kräfte ja auch mal ausprobieren!"
Broly SSJ5: "Erwarte nicht zu viel; mich kann keiner besiegen! Ahhh...!!"

Son Goku und Broly fliegen aufeinander zu und ein heftiger Schlagabtausch beginnt.

Broly SSJ5:"Wie du siehst, kann ich immernoch mithalten! Du wirst verlieren! Ahhh...!!" Son Goku: "Das war, um warm zu werden! Du hast anscheinend nichts dagegen, wenn ich einen Zahn zulege!"

Broly und Son Goku liefern sich wieder einen Schlagabtausch, aber noch schneller und härter als vorher.

Broly SSJ5: "Große Sprüche, aber nichts dahinter! Wie ich es mir gedacht habe! Ahhh...!!"
Son Goku: "Nicht so ungeduldig! Du verlierst schon noch!"

Ein weiteres Gefecht folgt, doch diesesmal kann Broly dem letzten Schlag nicht mehr ausweichen, sondern muss ihn einstecken.

Son Goku: "Zufrieden? Oder willst du noch mehr?"
Broly SSJ5: "Ahhh...!! Du Großmaul! Das war doch noch garnichts! Ahhh...!!"
Son Goku: "OK. Dann gehts eben weiter. Etwas mehr geht noch, ha, ha, ha!"

Wieder entsteht ein Zweikampf, doch Son Goku dreht nun so sehr auf, dass selbst Broly ihn nicht mehr richtig wahrnehmen kann und deshalb einige Treffer hinnehmen muss. Schließlich geht er zu Boden.

Son Goku (in Gedanken): "Puh. Einfach ist es nicht. Ich dachte, dass er bei meiner Stärke schon früher zu Boden geht. Ich werde also trotzdem alles geben müssen."
Broly SSJ5: "Ahhh...!! Du elender Mistkerl! Du Bastard! Jetzt bist du dran! Ahhh...!!"

Broly will Son Goku wieder mit einer riesigen Energiekugel besiegen. Er bildet sie und schleudert sie auf Son Goku, doch dieser fängt sie auf.

Son Goku: "Es war ein Fehler auf Energie-Attacken zu setzen! Du hättest weiter kämpfen und alles geben sollen! Jetzt werde ich dich vernichten!"

Son Goku schleudert die Energiekugel zurück auf Broly, der gerade noch ausweichen kann.

Son Goku: "Drachenfaust!"

Drachenfaust

Drachenfaust (Dragonball Z Movie-Drachenfaust)


Son Goku setzt die Drachenfaust gegen Broly ein, der so erstaunt ist, dass er nicht mehr ausweichen kann.
Schließlich liegt er wieder am Boden.

Son Goku: "Wie gesagt:Energie-Attacken werden dein Verhängnis sein und das war noch längst nicht meine stärkste. Jetzt, wo die erste schon getroffen hat, bist du erledigt."
Broly SSJ5: "Ahhh...!! Ich weiß sehr gut selbst, wann ich erledigt bin! Ahhh...!!"
Son Goku: "Na wart´s nur ab. Über die nächste Attacke hast du vorhin noch gelacht, aber jetzt wird sie der Anfang vom Ende sein! Giga-Kamehameha!!"
Broly SSJ5: "Oh mein Gott!! Ahhh...!!"

Das Giga-Kamehameha trifft Broly schwer, sodass er schwerverletzt am Boden liegt.

Broly SSJ5: "Tja, ich lebe noch...Pech gehabt..."
Son Goku: "Das war auch so gedacht; dein Ende kommt erst jetzt."

Son Goku feuert dutzende Energiekugeln auf Broly, doch alle landen nur neben ihm.

Broly SSJ5: "Zielen will gelernt sein, du Idiot..."

Aus dem Rauch erscheint plötzlich Son Goku vor Broly.

Son Goku: "Keine Sorge, das hier trifft! Super-Drachenfaust!!"

Son Goku durchdringt Brolys Bauch mit seiner Super-Drachenfaust.

Son Goku: "Es endet, wie es immer endete:Mit dir in der Hölle!"
Broly SSJ5: "Ahhh...!! Ich werde eine weitere Chance bekommen, mich zu rächen. Warte nur! Ahhh...!!"
Son Goku: "Das denke ich nicht."
Broly SSJ5: "Ich hasse dich, Son Goku!!! Ahhh...!!!"

Broly fällt um und ist tot.
Daraufhin verwandelt sich Son Goku zurück.

Son Goku: "Geschafft...Ich hab´s wieder geschafft! Jyaa...! Man, war das ein Kampf! Leute, wacht auf! Wie haben gewonnen!!"
Sprecher: "Alles hat doch noch ein gutes Ende gefunden. Son Goku hat die Welt erneut gerettet und alle können sich ersteinmal ausruhen."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki