FANDOM


Zusammenfassung:

Xicor hatte in der Hölle Schmerzen zu beklagen, weswegen sich der Nordkaio an Son Goku wandte. Zum Entsetzen aller Anwesenden verwandelte sich Xicor letzten Endes wieder in ein bösartiges Wesen und kündigte an mit Hilfe von Enma Daios Energie die Hölle zu verlassen. Diesen Plan setzt er nun auch ohne lange zu zögern in die Tat um, sodass er tatsächlich Enma Daio die Energie aussaugt und schließlich wieder auf der Erde auftaucht. Jetzt müssen Son Goku und Co. reagieren, doch dieser will nicht wie damals als Team kämpfen, sondern schickt nur Son Gohan, Son Goten und Trunks los. Trotz Einwänden machen sich die drei auf den Weg und stellen sich Xicor. Letztlich beginnt ein Kampf zwischen dem Tsufurianer und Son Gohan...

Vorheriges Kapitel:Nächstes Kapitel

Dialog-Beschreibung:

Sprecher: "Xicor konnte die negative Energie in seinem Körper nicht kontrollieren und hat sich verwandelt. Nun ist er wieder ein Feind unserer Helden und zwar stärker und bösartiger denn je."
Son Goku: "Enma Daio?! Das darfst du nicht tun! Weist du eigentlich, was du damit anrichten würdest."
Xicor: "Oh ja und das gefällt mir."
Nordkaio: "Das wäre eine Katastrophe, nicht nur für die Hölle, sondern auch für die Welt der Lebenden. Schon nach kurzer Zeit würden die Seelen der Toten wieder zurück zur Erde kommen, da es keine Ordnung mehr im Jenseits gäbe. Alles würde zusammenbrechen."
Xicor: "Hört sich doch super an. Ich werde mich gleich auf den Weg machen."

Xicor Handlung 4

Xicor ist auf der Suche nach Enma Daio


Son Goku: "Xicor! Nicht! Ich bitte dich! Wenn noch etwas Gutes in dir steckt, dann lass´ es raus!"
Nordkaio: "Dafür ist es zu spät. Er ist nicht mehr er selbst. Wir können nur noch Enma Daio bescheid geben, sodass er vielleicht noch genug Zeit hat, um zu flüchten. Er ist zwar der stärkste Arbeiter in der Hölle, aber mit Xicor kann er es bei Weitem nicht aufnehmen."
Son Goku: "Dann tun sie das. Sagen sie er soll so weit fliehen, wie nur irgendwie möglich. Wenn Xicor seinen Plan in die Tat umsetzt, dann wird es schwer für uns."
Vegeta: "Enma Daio, dieser Feigling. Macht sich einfach aus dem Staub."
Nordkaio: "Wie kannst du es wagen!"
Vegeta: "Der rennt um sein Leben und wenn er es nicht schafft, dürfen wir das Ganze doch wieder ausbaden."
Trunks: "Beruhige dich Vater."
Son Gohan: "Wir schaffen das schon."
Son Goku: "Los Meister Kaio, wir haben keine Zeit zu verlieren. Nehmen sie Kontakt mit Enma Daio auf."
Nordkaio: "Ja, richtig. Enma Daio, hören sie mich, es ist wichtig?!"

Enma Daio 2

Enma Daio


Enma Daio: "Ja, ich höre, aber fassen sie sich kurz, hier ist der Teufel los! Fühlt sich an wie ein Erdbeben, aber soetwas gab es in der Hölle noch nie. Ich fürchte fast, dass jemand ausgebrochen ist."
Nordkaio: "Wissen wir, darum geht es ja!"
Enma Daio: "Wir? Wer ist denn da noch?"
Nordkaio: "Son Goku und seine Freunde, ich habe schon mit ihnen Kontakt aufgenommen."
Enma Daio: "Ah Son Goku, es ist lange her. Aber dann muss es ja wirklich schlimm sein."
Nordkaio: "Ist es auch! Wir kennen den Flüchtling."
Enma Daio: "Ach ja, wer ist es?!"
Xicor: "Xicor!"
Enma Daio: "Xicor?! Oh nein, das ist ja furchtbar! Warum immer die stärksten? Wir müssen uns etwas neues für die überlegen. Aber wie kann uns denn eigentlich Son Goku helfen? Er kommt doch gar nicht hierher."
Nordkaio: "Noch kann uns niemand helfen und vor allem ihnen nicht. Sie sind in höchster Gefahr und müssen umgehend flüchten!"
Enma Daio: "Ich in Gefahr? Was soll das heißen?"
Nordkaio: "Xicor will sie, um wieder auf die Erde zu gelangen. Sie müssen da verschwinden!"
Enma Daio: "Wie schrecklich! Aber ich kann doch nicht einfach meinen Posten verlassen. Wo sollte ich überhaupt hin?"
Nordkaio: "Völlig egal, nur weg da!"

Plötzlich gibt es eine große Erschütterung.

Nordkaio: "Das muss er sein! Er ist schon da, also los! Weg!"
Enma Daio: "Ich kann ihn sehen. Ahh...!!"
Nordkaio: "Enma Daio!!"

Xicor saugt auch Enma Daio die Energie aus.

Xicor Fähigkeiten, Stärken & Schwächen 2.1

Xicor, nachdem er Enma Daio ausgesaugt hat


Son Goku: "Was ist passiert Meister? Hat er es geschafft?"
Nordkaio: "Xicor hat ihn erwischt!"
Son Goku: "Was!?"
Vegeta: "Dann ist er bestimmt schon auf dem Weg zu uns."
Trunks: "Und wir müssen uns schon auf den nächsten Kampf bereit machen, na klasse."
Son Goku: "Meister Kaio, ich muss nochmal mit ihm sprechen!"
Nordkaio: "Ja gut, ok."
Son Goku: "Xicor! Xicor! Tu´ es nicht!"
Xicor: "Bekommst du etwa schon Angst? Ich habe nun die nötige Energie und bin schon unterwegs. In ein paar Minuten können wir loslegen. Ha, ha, ha, ha, ha, ha, ha!"
Son Gohan: "Na dann soll es wohl so sein."
Son Goten: "Wir haben ihn doch schon einmal besiegt und wir sind alle stärker geworden."
Nordkaio: "Aber Xicor auch."
Son Goku: "Habt ihr seine Aura nicht gespürt? Beängstigend, wie damals."
Vegeta: "Einfach nur bösartig. Wir werden es nicht einfach haben."
Son Goku: "Ich denke nicht, dass wir gemeinsam kämpfen sollten. Wir stehen uns am Ende nur im Weg und sollten daher sinnvolle Gruppen bilden. Son Gohan, Son Goten und Trunks. Ihr werdet losfliegen, sobald er angekommen ist."
Vegeta: "Was?! Das ist doch wohl ein Witz, Son Goku!?"
Nordkaio: "Das kann nicht dein Ernst sein! Ihr seid die letzte Hoffnung der Erde und zwar ihr alle!"
Son Goku: "Ich will nicht gegen Xicor kämpfen. Aber ich vertraue euch Kindern. Das habe ich schon oft getan und ihr habt mich nie enttäuscht."
Trunks: "Das stimmt, wir schaffen das schon!"
Vegeta: "Gerade du hast gerade einen harten Kampf hinter dir. Wenn dann komme ich mit, klar! Du kannst ja hier bleiben."
Son Goku: "Alleine hast du sowieso keine Chance. Für den Notfall brauche ich dich hier, falls eine Fusion nötig sein sollte. Die Jugend hat schon oft zusammen gekämpft und gewonnen."
Son Goten: "Das stimmt."
Son Gohan: "Dann wird es so gemacht."
Vegeta: "Ach, ihr seid doch alle verrückt!"
Nordkaio: "Ich hoffe das habt ihr euch auch gut überlegt."

Eine Druckwelle überzieht plötzlich das Gebiet.

Vegeta: "Das muss er sein..."
Son Goku: "Also dann los Jungs. Ich verlass´ mich auf euch."
Son Gohan: "Ja Vater."
Son Goten: "Na klar."
Trunks: "Wir werden es schaffen."

Die drei fliegen los.

Sprecher: "Xicor ist also tatsächlich wieder da. Aber wird Son Gokus Plan aufgehen?"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki