FANDOM


Oger werden in der Hölle als Arbeitskräfte eingesetzt und zwar eigentlich überall. Ihr Chef ist der stärkste und schnellste Oger Enma Daio.

Aussehen

Kapitel 9

Zwei Oger:Goz und Mez

Oger sind kleine, dämonisch wirkende Wesen mit zumeist blauer, manchmal auch roter, Haut und humanoider Gestalt. Zudem besitzen sie meist ein oder auch mehrere kleine, weiße oder gelbe Hörner, haben schwarze Haare und tragen Arbeitsanzüge.

Einstellung & Fähigkeiten

Oger

Ein weiterer Oger

Obwohl manche Oger recht gemein und böse aussehen, sind sie eigetlich eher nette und ruhige Wesen. Zudem sind sie sehr loyale und harte Arbeiter.
Kräftemäßig sind sie aber eher schwach.

Handlung/Bekannte Vertreter

Während der Handlungen in der Hölle sind auch in Dragonball AF Oger zu sehen.
Einen etwas wichtigeren Auftritt hat ein Oger namens Fury. Er war für den Käfig von Nr. 17 zuständig, stürzt allerdings aus Versehen und lässt dabei den Käfigschlüssel fallen, wodurch sich der Cyborg befreien kann. Von diesem wird Fury letztlich auch getötet.
Zudem kommen auch die drei wohl wichtigsten Oger in Dragonball AF vor:Enma Daio, Goz und Mez. Letztere beiden fusionieren eines Tages zu Zuzu und randalieren in der Hölle und ersterer wird später von Xicor absorbiert damit dieser genug Energie erhält, um aus dem Jenseits zu fliehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki