FANDOM


Raditz SSJ5 ist Son Gokus älterer Bruder Raditz als fünffacher Supersayajin, als welcher er nur in Dragonball AF vorkommt.

Aussehen

Raditz SSJ5

Raditz SSJ5

Raditz sieht seinem "normalen Ich" natürlich auch als fünffacher Supersayajin noch sehr ähnlich, so hat er seine Größe und Breite beibehalten, allerdings ist seine Muskelmasse stark gewachsen. Dazu trägt er aber noch immer seine Sayajin-Kampfuniform. Auch hat er noch immer langes Haar, allerdings ist dieses nun, wie bei allen fünffachen Supersayajins, weiß.

Persönlichkeit

Die Persönlichkeit von Raditz SSJ5 ist sehr unterschiedlich und wechselt immer wieder zwischen den Extremen. So ist er in manchen Momenten höchst arrogant und überschätzt sich so in großem Maße, was mit seinen neuen Kräften und allgemein der Verwandlung in eine höhere Supersayajinstufe zusammenhängt. Im nächsten Moment kann er aber auch toternst und sehr nachdenklich sein, Pläne schmieden und sehr bedacht und listig agieren. Dann setzt er seine Attacken sehr intelligent ein und ist so so manchem Gegner überlegen. Dabei ist aber natürlich auch seine Hinterhältigkeit, und generell seine absolute Bösartigkeit, geblieben, allerdings handelt er nun nicht mehr aus Stolz oder gar Loyalität, sondern aus Siegeslust und Rache. Dies verstärkt sich auch ab und zu, worauf eine zunehmende Rücksichtslosigkeit Raditz´ folgt, da er nun sehr wütend ist und die Kämpfe endlich, als Sieger, beenden will.

Fähigkeiten, Stärken & Schwächen

Raditz SSJ5 gehört wahrscheinlich zu den stärksten Charakteren, die überhaupt auftreten, da er einer der wenigen Sayajins ist, die die Verwandlung in einen fünffachen Supersayajin geschafft haben. Er ist allerdings auch derjenige, der diese neue Stufe am schlechtesten beherrschen kann und so mit seinen neuen Kräften, vor allem mit seinen energetischen Fähigkeiten, manchmal nicht ganz perfekt zurechtkommt. Wenn es aber zu einem Angriff oder einer Attacke kommt, dann haben diese verheerende Auswirkungen und gewaltige Durchschlagskraft. In Verbindung mit der bereits angesprochenen, immer weiter zunehmenden Intelligenz von Raditz SSJ5 macht ihn das zu einem hochgefährlichen Gegner.

Handlung

Raditz-Saga

Raditz SSJ5 Handlung

Raditz SSJ5 greift an

Im Kampf von Raditz SSJ4 gegen Son Gohan SSJ4 und Vegeta SSJ4 zeichnete sich ab, dass letztere beiden ersteren wohl recht klar besiegen werden. So muss Raditz nach und nach immer härtere Treffer einstecken und scheint so schon bald besiegt. Da vereinen sich in seiner Wut allerdings enorme Energien, durch die Raditz plötzlich eine neue Verwandlung schafft und zu einem fünffachen Supersayajin wird. Diesem übermachtigen Gegner haben selbst Son Gohan und Vegeta zusammen nichts mehr entgegenzusetzen, sodass Raditz SSJ5 einen klaren Sieg einfährt. Da kommt allerdings der wieder gesunde Son Goku hinzu und stellt sich seinem Bruder ebenfalls; als vierfacher Supersayajin. Auch er muss sich aber schließlich geschlagen geben, bis er plötzlich auch eine neue Supersayajinstufe erreicht und ebenfalls zu einem fünffachen Supersayajin wird. Somit stehen wieder alle Chancen offen und Raditz muss erneut zurückstecken und letztlich sogar seinen letzten Trick zu Hilfe ziehen:Die Verwandlung in einen Weißen Oozaru.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki