FANDOM


Vegeta ist ein Sayajin und der Prinz des ehemaligen Planeten Vegeta. Er ist ein Halbbruder von Son Goku, der Ehemann von Bulma und der Vater von Trunks. Damit war er einer der Hauptcharaktere in Dragonball Z und Dragonball GT und spielt auch in Dragonball AF eine entscheidende Rolle.

Aussehen

Vegeta 2

Vegeta als normaler Sayajin

Vegeta 1

Vegeta

Vegeta ist ein schlanker und kräftiger Mann von, für Sayajins, eher mittlerer Größe. Er hat schwarze Haare, die nach oben abstehen und spitz zulaufen. Früher hatten sie ungefähr die Länge von Son Gokus Haaren, doch später ließ er sie sich kurz schneiden. In Dragonball AF sieht man allerdings, dass er sie sich während seiner Zeit im Jenseits wieder hat länger wachsen lassen. Vegeta ist meistens in einer Sayajin-Rüstung oder generell Kampfkleidung zu sehen und bevorzugt auch ansonsten eher schlichte Kleidung. Deswegen hat er, wenn er schon Alltagskleidung trägt meistens nur ein ärmelloses Hemd an.

Persönlichkeit

Vegeta Persönlichkeit 1

Vegeta spielt immer den Bösen,...

Vegeta Persönlichkeit 2

...doch eigentlich ist er ein guter Kerl

Vegeta hat einen sehr ausgeprägten Charakter, der sich hauptsächlich auf Stolz und Kampfeslust stützt. Er ist sehr auf die alten Traditionen der Sayajins fixiert und betont oft, dass er etwas Besonderes wäre, da er der Prinz der Sayajins ist. Daraus folgt eine starke Überheblichkeit und Arroganz, die ihn immer wieder in Schwierigkeiten bringt, da er sich für überlegen hält:Er stuft die Sayajins als höchste Rasse ein und überschätzt sich bzw. unterschätzt seinen Gegner dadurch sehr leicht und sehr oft. Im Kampf ist Vegeta ebenfalls sehr klischeehaft, sprich im Gegensatz zu Son Goku und dessen Söhnen sehr hart und kaltherzig und er hat keine Probleme damit seinen Gegner zu töten. Wie man es von Sayajins sagt, ist er sehr aggressiv und kampfeslustig und kämpft sehr gerne. Außerdem ist er ein sehr misstrauischer Mann, der anderen immer ersteinmal skeptisch gegenübersteht und nur das Böse und Schlechte sieht, da er auch von sich und seinem ehemaligen Umfeld nichts anderes kennt. Zudem ist Vegeta ein sehr ernster Mensch, der nicht viel für Witze und Späße übrig hat. Er lacht nur selten und hat einen eigenen, sarkastischen Humor. Ein Kernpunkt in Vegetas Handeln ist zudem sein Verlangen danach Son Goku zu besiegen, da er einst gegen ihn verlor, obwohl er sich für den Stärksten gehalten hatte. Sein Stolz gebietet es ihm daher alles zu tun, um stärker zu werden, auch wenn dies falsch ist. Dabei trainiert er unerbittlich und kennt im Kampf kein Aufgeben. Hinzu kommt seine hohe Intelligenz und seine Fähigkeit Pläne zu schmieden und Fallen zu stellen, was ihn auszeichnet und im Kampf sehr hilfreich ist. Dies alles lässt Vegeta böse und schlecht wirken, doch dieses Bild verkörpert er eigentlich nur nach außen. Im Laufe der Zeit erkennt man immer mehr gute Aspekte seiner Persönlichkeit. So merkt man z. B. in vielen Situationen, wie sehr er seine Familie liebt und sie beschützen will. Auch sein Verhältnis mit Son Goku wechselt nach und nach von Feindschaft zu einer Art Hassliebe oder wettbewerbsartiger Rivalität. In Dragonball AF springt er sogar immer wieder über seinen Schatten und entschließt sich z. B. freiwillig zu einer Fusion, die er eigentlich immer hasste, oder kämpft ohne Widerspruch in der Gruppe.

Fähigkeiten, Stärken & Schwächen

Vegeta Fähigkeiten, Stärken & Schwächen 1

Vegeta steckt voller Energie...

Vegeta Fähigkeiten, Stärken & Schwächen 2

...und sucht nach immer stärkeren Gegnern, bevorzugt Son Goku

Vegeta ist einer der stärksten Sayajins und auch einer der stärksten Charaktere überhaupt. Darauf legt er auch sehr großen Wert, da er sich, als Prinz der Sayajins, für etwas Besseres hält. Schon als Kind war er überdimensional stark und suchte nach immer stärkeren Gegnern. Unter Freezer wurde er so zu einem starken und skrupellosen Krieger ausgebildet. Auf der Erde wurde er dann allerdings von Son Goku besiegt, was seinen zukünftigen Trainingsweg bestimmte. Er trainierte unermütlich, um irgendwann stärker als Son Goku zu sein und nutzte jede Möglichkeit stärker zu werden, wie z. B. den Raum von Geist und Zeit, aber auch den Zauber Babidis oder den Ultra-Burutsuwellen-Emitter, wohlwissend, dass dies falsch ist. So wurde er zu einem mächtigen Supersayajin und entwickelte immer wieder neue, mächtige Attacken, die ihm eigentlich im Kampf gegen Son Goku helfen sollten, wie z. B. die Selbstmordattacke. Seine Standartattacken sind allerdings eher das Galic-Ho, der Final Flash oder auch die Urknallattacke, wobei es sich durchweg um starke Energieattacken handelt, mit welchen Vegeta bevorzugt arbeitet, da er ein offensiver und individueller Kämpfer ist. In Dragonball GT merkte er allerdings, dass er an einem Limit angekommen ist und nicht mehr weiter kommt. Deswegen vernachlässigte er das Training ein wenig, doch in Dragonball AF schafft er es doch noch seine Grenzen zu überschreiten.

Handlung

Xicor-Saga I

Kapitel 4 zwei

Vegeta ist unterwegs

Als Xicor auf die Erde kommt, ist Vegeta eigentlich schon lange Zeit tot.
Son Gokus Nachfahre Son Gotan wünscht sich allerdings vom heiligen Drachen Shenlong, dass die 5 stärksten Sayajins aller Zeiten wieder lebendig werden mögen, wodurch natürlich auch Vegeta auf die Erde zurückkehrt. Dort trifft er zusammen mit den anderen auf den Tsufurianer Xicor und attackiert ihn sofort. Dabei will er keine Hilfe, sondern alleine kämpfen. Er ist dem Feind allerdings weit unterlegen und verliert schnell. Nachdem auch die anderen verloren haben, und nur noch Son Goku stehen kann, rappelt er sich aber nocheinmal auf und erklärt sich schließlich zu einer Fusion zu Gogeta SSJ4 bereit.

Raditz-Saga

Vegeta Handlung 2

Vegeta ist am Ende

Als Raditz SSJ3 aus der Hölle flieht und auf die Erde kommt, zieht zuerst Son Gohan in den Kampf, da Son Goku wieder schwer herzkrank wird. Vegeta folgt ihm allerdings und kommt ihm zu Hilfe, nachdem er, gegen Raditz SSJ4, am Verlieren ist. Zusammen kämpfen sie dann weiter, doch als Raditz auch noch zu einem fünffachen Supersayajin wird, verlieren sie trotzdem. Schließlich ist aber Son Goku wieder gesund und Vegeta schafft es zu einem fünffachen Supersayajin zu werden, sodass es wieder auf eine Fusion zu Gogeta, diesmal als fünffacher Supersayajin, hinausläuft.

Cyborg-Saga V

Während den Kämpfen gegen C 11 und C 10 ist Vegeta als Zuschauer anwesend.

Broly-Saga III

Vegeta Handlung 1

Vegeta ist total verängstigt

Demnach ist er auch während der kurz darauf folgenden Rückkehr von Broly, als vierfacher Supersayajin, anwesend, allerdings ist er von diesem anfangs völlig eingeschüchtert und so erstmal kampfunfähig. Er reißt sich aber schließlich zusammen und fusioniert mit Son Goku SSJ5 zu Gogeta SSJ5. Nach dessen Niederlage muss er allerdings Son Goku alleine das Kampffeld überlassen.

Cyborg-Saga VI

Eines Tages, Vegeta und Trunks waren gerade beim Training irgendwo in der Wildnis, landet plötzlich ein Raumschiff auf der Erde, aus dem ein Cyborg namens Clone-Trunks aussteigt. Dieser will Son Goku vernichten, weswegen es ersteinmal zum Kampf gegen Vegeta und Trunks kommt. Diese verlieren allerdings und fusionieren letztlich zu Vegetunks.

Evil Shenlong-Saga II

Vegeta Handlung 3

Vegeta ist besiegt worden

Letztlich ist Vegeta natürlich auch bei den Kämpfen gegen Evil Shenlong, die als Turnier gestaltet werden, mit von der Partie und zwar als erster von sieben Kämpfern. Diesen Kampf verliert er allerdings, nachdem Evil Shenlong ein mächtiges Burning-Kamehameha auf in feuert.

Movie 1

Vegeta Handlung 4

Vegeta setzt zur Fusion an

Im Movie 1 spielt Vegeta nocheinmal eine wichtige Rolle. So bekommt auch er vom Nordkaio gesagt, dass sich in der Hölle negative Energie sammelt und macht sich daraufhin, zusammen mit Piccolo Jr., mit Hilfe der Dragonballs auf ins Jenseits. Dort trifft er auf Janemba St. 3 und kämpft gegen ihn, allerdings ist letztendlich eine Fusion mit Piccolo zu Picceta nötig.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki