FANDOM


Geographie

Wüste 1

Eine Sandwüste

Wüsten sind vegetationsarme bis vegetationslose Gebiete der Erde, was entweder an extremer Kälte oder extremer Hitze und dem daraus folgenden Wassermangel liegen kann. Im allgemeinen Gebrauch sind vor allem die Sandwüsten sehr bekannt, wobei es sich um extrem heiße und trockene Gebiete handelt, in denen es so ziemlich keine Pflanzen gibt und nur einige stark angepasste Tiere. Außerdem liegt hier ein meistens sehr tiefer und feiner Sandboden vor, welcher auch Namensgeber dieser Gegenden ist.

Handlung

Wüste 2

Die ziemlich mitgenommene Wüste nach den Kämpfen

Natürlich gibt es auch in der Welt von Dragonball Wüsten, wobei auch in Dragonball AF welche zu sehen sind.
Kurz vor dem Kampf gegen Evil Shenlong teleportiert dieser sich und seine Widersacher in eine ausgedehnte Sandwüstenlandschaft, um sein "zukünftiges Reich" nicht unnötig im Kampf zu beschädigen. Deswegen finden letztlich in dieser Wüste die harten Kämpfe gegen den Drachen des schwarzen Rauchs statt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki