FANDOM


Yadrat-Jins sind die Bewohner des Planeten Yadrat.

Aussehen

Yadrat-Jins

Einige Yadrat-Jins

Yadrat-Jins haben ein typisches Alienaussehen, sprich runde, kahle Köpfe, spitze Ohren und Fühler, welche sich allerdings an ihren Mündern befinden. Ihre Haut ist in einem Pinkton gefärbt.

Einstellung & Fähigkeiten

Die Yadrat-Jins gehören zu den intelligentesten Rassen im gesamten Universum und sind für ihre extrem hochentwickelten Technologien und Infrastrukturen bekannt.
Auch beherrschen sie seltene und sehr mächtige Kampftechniken wie z. B. die Momentane Teleportation. Wirklich körperlich oder energetisch stark sind sie aber nicht, da sie eigentlich ein friedliches Volk sind.

Handlung/Bekannte Vertreter

In Dragonball AF flieht Bardock mit Son Goku und dessen Söhnen per Teleporter nach Yadrat, als sie im Kampf gegen Jilairan am Verlieren sind. Hier besucht er einige Yadrat-Jins, die er gut zu kennen scheint und benutzt bei ihnen eine weiterentwickelte Form des Ultra-Burutsuwellen-Emitters, wodurch er zu einem vierfachen Supersayajin wird. Nach dem folgenden Sieg über Jilairan verlassen die 4 Sayajins den Planeten der Yadrat-Jins aber schon wieder, da sich Son Goku z. B. Sorgen um die friedliche Bewohner macht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki